Kontaktlinsen

Suche

Login

Passwort vergessen «
Registrierung «

Benutzer:

Passwort:

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer!

Wir akzeptieren Paypal

Merkzettel

Zur Zeit sind keine Artikel auf dem Merkzettel!

Kontakt

ZENTRALE
Hofmann Optik + Akustik

Zollstr. 3
21465 Wentorf

Zum Routenplaner

Trockenes Auge - Moderne Behandlung des häufigsten Augenleidens

Was ist ein trockenes Auge?


Trockene Augen sind gekennzeichnet durch Juckreiz, Brennen, Rötungen und einem Gefühl, als wäre Sand in den Augen.
Der Tränenfilm, der die empfindliche Augenoberfläche schützt, wird nicht mehr vollständig bedeckt und bei jedem Wimpernschlag reibt das Lid ohne ausreichend feuchte Schutzschicht auf der Hornhaut entlang. Darüber hinaus werden Horn- und Bindehaut durch die fehlende Benetzung nicht mehr ausreichend mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt, wodurch sich die typischen Symptome der trockenen Augen entwickeln.



Trockene Augen wirksam behandeln


Früher beschränkte sich die Behandlung des trockenen Auges im Wesentlichen auf die Verwendung von sogenannten künstlichen Tränen oder Tränenersatzmitteln als Augentropfen oder Augengel. Die Therapie mit der künstlichen Tränenflüssigkeit bleibt aber häufig erfolglos und ist grundsätzlich nur  dann als alleinige Behandlung sinnvoll, wenn das trockene Auge ausschließlich durch einen Mangel der Tränenflüssigkeit verursacht wird. Dies ist aber nur bei 8% der Betroffenen der Fall. Künstliche Tränen können die natürlichen Tränenflüssigkeit niemals gleichwertig ersetzen. Ihre Verwendung wird immer ein störender Eingriff in das natürliche Gleichgewicht der drei Schichten des Tränenfilms bleiben, denn das Einträufeln der Augentropfen oder -gele führt zu einer Beeinträchtigung der schützenden Lipidschicht. Durch die Verwendung von Tränenersatzmitteln wird die Verdunstung deshalb sogar noch zusätzlich erhöht.
Es komm zu einem sogenannten "Rebound Dry Eye-Effekt", und die Augentropfen können nur eine kurzfristige Linderung verschaffen. Fast 60% der Betroffenen geben daher an, die Augentropfen häufiger als 8 Mal pro Tag ins Auge träufeln zu müssen.Damit Sie Ihre Kontaktlinsen besser vertragen.


Moderne Behandlung mit Liposomen stabilisiert die Lipidschicht

Einen völlig anderen Therapieansatz verfolgt man durch den Einsatz von Liposomen, die auf die Lipidschicht des Tränenfilms einwirken
und diese wieder stabilisieren, denn dort liegt in den meisten Fällen díe Ursache der Trockenen Augen. Verursacht wird die Instabilität der Lipidschicht durch eine Fehlfunktion der Meibomschen Drüsen, die zu einer Anomalie von wichtigen Fettmolekülen, sogenannten Phospholiden, führt, die in der Lipidschicht enthalten sind. Die moderne Therapie konzentriert sich auf den Ersatz dieser Phospholipide, die in Form von winzig kleinen Liposomen-Kügelchen auf das geschlossene Auge gesprüht werden. Dies wird von vielen Betroffenen als angenehmer empfunden, als das Einträufeln oder Auftragen von Mitteln direkt in das Auge. Das Liposomen-Augenspray (zum Beispiel Lipo Nit) enthält Phospholipide, die aus Sojalecithin gewonnen werden. Es sorgt dafür, dass der Tränenfilm nicht mehr so schnell aufreißen kann und somit die Verdunstung und das Ablaufen der Tränenflüssigkeit verringert wird. Wie auch die körpereigenen Lipide wandern die aufgesprühten Liposomen über die Lidkante auf den Tränenfilm und stabilisieren dort bis zu vier Stunden den Tränenfilm. Ein weiterer günstiger Effekt dieser Augensprays: Sie sollen den Juckreiz stillen, entzündungshemmend wirken und die Lidhaut pflegen. Eine Studie mit fast 400 Patienten, die seit mindesten einem Jahr unter Trockenen Augen litten, belegt die guten Ergebnisse bei der Behandlung dieses Krankheitsbildes. Sowohl die objektiven als auch die subjektiven Beschwerden der Teilnehmer hatten sich deutlich gebessert.Sie können dadurch Ihre Kontaktlinsen zum Beispiel länger tragen.


Was kann man zusätzlich tun?

Jeder Betroffene kann durch sein eigenes Verhalten selbst dazu beitragen, das Brennen und Jucken zu verringern. So zum Beispiel durch häufiges Lüften von Wohn- und Büroräumen und das Aufstellen von Luftbefeuchtern. Gut sind auch Spaziergänge an der frischen, feuchten Luft. Klimaanlagen und Zugluft sollten möglichst gemieden werden. Bei Computerarbeit helfen häufiges Blinzeln und regelmäßige kurze Pausen. Frauen sollten beim Schminken auf reiz- und konservierungsmittelfreie Kosmetika zurückgreifen. Wichtig ist außerdem ausreichendes Trinken (mind. 2 L Flüssigkeit) und das Reduzieren des Zigaretten- und Alkoholkonsums.


Das sollten Sie unbedingt beachten!

· Waschen Sie vor jeder Benutzung der Kontaktlinsen gründlich die Hände.
· Verwenden Sie nur von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten empfohlene Pflegemittel zur Reinigung, Desinfektion und Aufbewahrung.
· Nehmen Sie Kontaktlinsen nie in den Mund oder benetzen diese mit Speichel.
· Verwenden Sie für die Aufbewahrung und zum Abspülen Ihrer Kontaktlinsen kein Leitungswasser.
· Setzen Sie keine defekten Kontaktlinsen ein.
· Tragen Sie Ihre Kontaktlinsen nie über die empfohlene Tragedauer hinaus.
· Bei Irritationen oder Augenreizungen nehmen Sie die Kontaktlinse heraus und kommen Sie zu uns zur Überprüfung.
· Kommen Sie regelmäßig zu Ihrem Kontaktlinsenspezialisten bei Augenoptik Hofmann zur Nachkontrolle.



Hier direkt zum Shop.


Hygiene

Die komplette Kontaktlinsen-Hygiene besteht aus folgenden Schritten:

· Desinfizieren
· Reinigen
· Abspülen
· Aufbewahren
· Proteine entfernen
· Behälterhygiene

Moderne Universal-Pflegelösungen leisten diese Pflegeschritte umfassend. Die Kontaktlinsen, die Pflegemittel und das Behältersystem müssen aufeinander abgestimmt sein. Ersetzen Sie den Kontaktlinsenbehälter bitte regelmäßig.


Hier direkt zum Shop.


Warum Peroxide Kontaktlinsen-Pflegemittel eine bessere Pflege sind als Universallösungen

Peroxide Kontaktlinsen- Pflegemittel haben eine drei mal so sichere Kontaktlinsen-Pflege wie Universal Kontaktlinsen-Pflegemittel gegenüber Pilzen, Bakterien und anderen Stoffen. Beide Pflegemittel sind vom Gesundheitsministerium zu gelassen. Beachten Sie bitte die Hinweise auf dem Etikett und die Anweisungen unseres Kontaktlinsen-Spezialisten über die richtige Handhabung Ihrer Kontaktlinsen und Pflegemittel. 
Peroxide Kontaktlinsen-Pflegemittel haben keine Konservierungsstoffe und sind dadurch für den Trähnenfilm sehr verträglich. Der Trähnenfilm bleibt natürlich erhalten.


Wir empfehlen unser Cool-Kontaktlinsen-Pflegemittel Cool One Step Solution













und das Cool-Kontaktlinsen-Pflegemittel Cool Comfort.





Das A und O: eine gewissenhafte Pflege

Da die Kontaktlinsen unmittelbar mit dem Auge in Kontakt stehen, ist eine gewissenhafte Pflege und Desinfektion wichtig. Diese sichert langfristig den Tragekomfort der Kontaktlinsen und beugt Augenirritationen vor. Mit etwas Übung ist die tägliche Pflege Ihrer Kontaktlinsen  jedoch schnell erledigt.


Hier direkt zum Shop.


Grenzenlos gut sehen - mit Sicherheit

Kontaktlinsen – einsetzen und wohl fühlen


Mit Kontaktlinsen erfahren Sie ein ganz neues Lebensgefühl. Denn Sie genießen maximalen Sehkomfort bei größtmöglicher Bewegungsfreiheit im Alltag, in der Freizeit sowie beim Sport. Kontaktlinsen tragen ist einfach, bequem und sicher. Jedoch müssen bei der Handhabung ein paar wichtige Punkte beachtet werden. Lassen Sie sich daher von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten bei Augenoptik Hofmann beraten. Damit Sie mit Sicherheit gut sehen. Getreu dem Motto: einsetzen und wohl fühlen. Hier einige wichtige Tipps:


Hier direkt zum Shop.


HKA Hofmann Kontaktlinsen-ABO

So einfach ...

... kann Kontaktlinsen tragen sein!

Hofmann Kontaktlinsen Abo = einfach und gut

Sie haben die Wahl:

Unser super Spar-Abo für nur 7,77€ im Monat. Damit erhalten sie 12 Monatskontaktlinsen direkt nach hause.

Oder unser All in one  Angebot für nur 14.50€ im Monat. Damit erhalten sie 12 Monats-Kontaktlinsen und 4 mal das 3 Monats Paket Universallösung. Die Bertäge werden direkt von Ihrem Konto abgebucht. Die mindestlaufzeit beträgt 12 Monate nach ablauf wird nicht automatisch verlängert. Es fallen einmalige Versandkosten von 4,10€ an.

Hier direkt zu den Angeboten.




Hofmann Optik + Akustik | Inhaber: Bernd Hofmann | Zollstr. 3 | 21465 Wentorf | Tel.: +49 (0)40 / 73 93 75 25
E-Mail: hofmann-wentorf@gmx.de

Hofmann Optik + Akustik IGA OPTIC eG Ihr Optiker und Akustiker in Wentorf Hofmann Optik + Akustik DE